Engels / Finsterer Forellenhof Rottstock GbR, Dorfstraße 26 A, 14793 Gräben/Rottstock - Route zu 25 Teiche planen

Newsletter

©2013 - 2019 25Teiche

Wir machen aus Wasser

Vodka!

Unser Bio-Vodka "Red Spring" weist auf das Wasser hin, aus welchem der einzigartig milde Vodka hergestellt wird, nämlich auf exakt das Quellwasser, das auch unsere Fischteiche speist. Die 25Teiche Fischzucht mit über 100jähriger Tradition auf unserem Grund und Boden ist ausschließlich einer eisenhaltigen, roten Quelle zu verdanken, die alle Teiche mit herrlich mildem und kühlem Wasser speist. 

 

Josef Farthofer, einer der weltbesten Destillateure brennt daraus mit seinem hauseigenen Bio-Weizen im Mostviertel einen Vodka, der mit seinem Geschmack bisher noch all unsere Gäste verblüffte. "Red Spring" Vodka war sogar die Hauptfigur in einem Barmenü des Berliner Waldorf Astoria im Juli 2018.

 

Herstellung

H&S Liquor

"Vodka Red Spring" wird tatsächlich aus dem Wasser im Rottstocker Quellgebiet hergestellt. Der Hinweis "taste crossing borders", der auf jeder Flasche nachzulesen ist, weist auf die ungewöhnliche deutsch-österreichische Zusammenarbeit hin, denn der Vodka in einer österreichischen Destille von Weltrang gebrannt. Josef Farthofer baut auf seinen Feldern rund um Biberbach im Mostviertel (150 km westlich von Wien) biologischen Winterbrauweizen der Sorte „Hermann“ an. Dieser wird für Vodka Red Spring fein gemahlen, die Stärke in Zucker umgewandelt und anschließend vier Tage lang schonend vergoren. Je öfter Maische destilliert wird, desto klarer, reiner und geschmacksneutraler wird sie. Diese Purheit in Farbe und Geschmack macht den hervorragenden Vodka aus. Josef Farthofer destilliert seinen Winterbrauweizen bis zu 30 Mal in der Kupferdestille, was zu den absoluten Spitzenwerten der Branche zählt. Das frische Destillat darf anschließend ein halbes Jahr lang im Edelstahltank ruhen bevor es mit dem wertvollen Rottstocker Wasser auf 40 % Alkohol Trinkstärke herabgesetzt und in Flaschen gefüllt wird.