25 Teiche

KULINARIK & OUTDOOR

KAVIAR

 
Foto-Kaviar.jpg

Unseren Kaviar lassen wir von unseren Stören entnehmen, die wir bei niedrigem Besatz in unserem Quellwasser züchten. Als wir unseren "Kaviar Teich 2.5" (2. Teichreihe, 5.Teich) im September 2016 auf den Markt brachten, ahnten wir nicht, wieviele Gäste und Kunden wir mit unserem Produkt erreichen würden, welches wir als älteste natürliche Delikatesse der Welt benennen. Für uns steht Kaviar nicht für Dekadenz oder "ich zeige, was ich mir leisten kann". Das haben Generationen vor uns daraus gemacht. Wir nehmen den Kaviar als das, was er ist: eine Fülle von Perlen, die jede einzelne für sich eine kleine Geschmacksexplosion auslösen. Unser Kaviar ist soweit möglich naturbelassen, samtig, cremig und nur wenig gesalzen. Und: wir haben ganz viele Kunden, die sonst nie Kaviar essen und sich darüber freuen, bei uns auf den sanften Geschmack gekommen zu sein!

H&S.jpg
NEU DINNERS 2.jpg
NEU DINNERS 2b.jpg

Unser Quellwasser-Kaviar vom Stör ist sicherlich das Highlight für jedes Weihnachts- oder Silvestermenü, aber auch bei besonderen Events. Diese beiden traumhaften Fotos hat uns Steffen Sinzinger (sehr sehr empfehlenswerter FoodBlog!!!) zur Verfügung gestellt. Sie entstanden bei einem NEU-Dinner mit unserem geschätzten Gastrokunden René Frank von der Coda Bar und Will Goldfarb, einem der weltweit besten Patissiers. Natürlich war es auch für uns eine große Ehre, dass unser Kaviar so ruhmreich zum Einsatz kam!